Prävention & Fitness

Eine Thermalsole-Therme ist nicht nur etwas für Menschen mit angeschlagener Gesundheit. Im Gegenteil. In einer Welt von Stress und Hektik ist es wichtig, dass Sie vorbeugend etwas dafür tun, fit zu bleiben für die vielfältigen Beanspruchungen des Alltags. Warme Sole, gezielte Bewegungsprogramme und aufbauenden Anwendungen, da bleibt der Erfolg nicht aus. Eine gute Investition ...

Information und Anmeldung unter (33841) 388040.

Unser Angebot an Präventionsleistungen und Fitnesskursen

  • AquaFitness
  • AquaRider
  • Nordic Aqua Walking
  • AquaZumba
  • Progressive Muskelentspannung
  • Rückenschule
  • Nordic Walking
  • Feldenkrais
  • Yoga

Diese und andere Kursleistungen werden entweder von Ihrer Krankenkasse bezuschusst oder sind als Selbstzahlerleistung in Anspruch zu nehmen. Gern beraten wir Sie dazu.

AquaFitness

AquaFitness ist ein spezielles Bewegungstraining im Wasser. Dank des Wasserauftriebs werden bei den Kraft- und Konditionsübungen Gelenke, Sehnen und Rücken geschont und gleichzeitig die Muskulatur sowie das Herz-Kreislauf-System gekräftigt.

AquaZumba

Aqua Zumba® ist ein energiegeladenes Workout im Becken. Es kombiniert die Formel und Philosophie von Zumba mit traditionellen Übungen der Wassergymnastik und bietet so ein sicheres, herausforderndes Workout. Es trainiert die Ausdauer, formt die Figur und macht Spaß.

AquaRider

AquaRider (auch AquaBiking) steht für ein effektives Ganzkörpertraining, zugeschnitten auf alle Altersgruppen, unabhängig vom jeweiligen Fitnesszustand. Das Training in warmer Sole unterstützt das Herz-Kreislaufsystem sowie die Muskulatur und kurbelt die Fettverbrennung an. Der Halte- und Stützapparat des Körpers sowie die Gelenke werden spürbar entlastet. Spezielle Übungen kräftigen außerdem jene Muskelpartien, die für die Stabilisierung von Gelenken und Wirbelsäule zuständig sind.

Nordic Aqua Walking

Nordic Aqua Walking ist eine Sportart für jedermann. Man trainiert Ausdauer, Kraft sowie koordinative Fähigkeiten – und zwar im Wasser. Die an Land gebräuchlichen Stöcke werden im Becken durch spezielle Trichter ersetzt, die bei den entsprechenden Übungen zum Einsatz kommen. Nordic Aqua Walking ist leicht und schnell erlernbar, entlastet den Bewegungsapparat und ist deshalb auch bei Knie- und Rückenproblemen geeignet.

 

 

Nordic Walking

Nordic Walking ist eine Sportart für jedermann. Man trainiert Ausdauer, Kraft sowie koordinative
Fähigkeiten. Deshalb kombinieren wir diese positiven Eigenschaften der Bewegung
mit dem Element Wasser. Nordic Aqua Walking ist leicht und schnell erlernbar, entlastet
den Bewegungsapparat und ist deshalb auch bei Knie- und Rückenproblemen
geeignet

Rückenschule

In der Rückenschule geben die ausgebildeten Therapeuten Tipps und zeigen Übungen für rückengerechtes Verhalten. Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Körperwahrnehmung werden dabei verbessert.

Yoga

Yoga ist eine traditionsreiche, seit Jahrhunderten bewährte Entspannungstechnik aus Asien, bei der es auf die Haltung des Körpers und die Atmung ankommt. Stress wird abgebaut und die Koordination sowie Beweglichkeit des Körpers verbessert.

Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung ist ein Entspannungsverfahren, das durch bewusste An- und Entspannung ausgewählter Muskelpartien einen Zustand tiefer ganzheitlicher Entspannung am ganzen Körper erreicht.

Feldenkrais

Hier geht es um Bewegung und Bewusstsein. Wechselnde, teilweise auch ungewohnte Bewegungen sprechen das Nervensystem an. Die Methode richtet sich an Menschen, die offen sind, ihre eigene Entwicklungsfähigkeit zu entdecken – unabhängig von Beruf, Alter, Vorkenntnissen oder körperlicher Konstitution.

Feldenkrais - Stressbewältigung und Spannungslösung

In diesem Feldenkraiskurs wird an 10 wöchentlichen Terminen (90 Min. pro Termin) mithilfe von achtsamen Bewegungslektionen und persönlichem Austausch zum Thema Stress, die eigene Selbstwahrnehmung verfeinert. Man lernt in akuten Stresssituationen einen erhöhten Muskeltonus wieder zu senken und die Atmung zu harmonisieren. Auch gewohnheitsmäßige, stressbedingte Muskelverspannungen, können durch diesen Prozess losgelassen werden. Durch diese Erleichterung in den eigenen Bewegungen erleben die Teilnehmer mehr Freude an ihrer körperlichen Aktivität.


nach oben